News

Information zu Log4j

SysTec-Produkte sind NICHT von der IT-Sicherheitslücke betroffen, die das Bundesamt für Sicherheit kürzlich mit höchster Warnstufe ausgerufen hat.

Aufgrund der erhöhten Nachfrage unserer Kundschaft bezüglich der Anfälligkeit unserer Geräte bzw. der von uns angebotenen PC-Software, freuen wir uns mitteilen zu können, dass keines unserer Produkte von der Sicherheitslücke betroffen ist.

Wir verwenden weder in unseren Auswerteelektroniken noch in unserer PC-Software JAVA-Komponenten. Dies gilt auch für unsere Website und unseren Service-Bereich - keine Nutzung von JAVA.

Sie können also weiterhin beruhigt auf die bewährten Produkte von SysTec zählen!

Hintergrund zu Log4j
Eine kritische Zero-Day-Lücke namens Log4Shell in der verbreiteten JAVA-Logging-Bibliothek Log4j gefährdet derzeit zahlreiche Server und Apps, die so von Angreifern gekapert und kompromittiert werden können. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Bundesamtes für Sicherheit.

 

Alle News

Teilen