PC COM+ für die ONLINE-Verbindung mit SysTec-Wägeterminals

PC COM+ ist ein fertiges Kommunikations-Objekt (auch: Active-X / OLE Objekt) für die Anbindung von Wägeterminals mit ONLINE-Funktion an Windows-Programme.

In Verbindung mit IT ONLINE  können die Funktionen des Wägeterminals ferngesteuert werden, z. B. Gewicht erfassen, Tarieren, Text anzeigen, Daten eingeben, etc.

Durch die Einbindung von PC COM+  wird die Kommunikation zwischen dem PC-Anwendungs-Programm und den SysTec-Wägeterminals stark vereinfacht.
Die sonst übliche Programmierung von sogenannten WinSockets erübrigt sich.

PC COM+ auf einen Blick:

  • Anbindung von bis zu 30 Wägeterminals der Baureihen IT1, IT3, IT2000M, IT4000E, IT6000E(T), IT8000E(T)
  • Kommunikation über serielle Schnittstelle oder über Ethernet-Verbindung, optional Multidrop-Betrieb über RS485-Netzwerk
  • Fernsteuerung des Wägeablaufs vom PC aus
  • Eichfähig in Verbindung mit der eichfähigen PC-Software PC ARCHIVE

Arbeitsweise:
PC COM+ wird in Visual Basic, Delphi, C++ oder anderen Programmen als externes Programm definiert.
Anstatt auf eine serielle Schnittstelle zuzugreifen, wird PC COM+ aufgerufen. Die Antwort vom Wägeterminal wird als Daten-String an das Programm übergeben.

 
Schnittstellen
PC COM+ erlaubt die Anbindung von bis zu 30 Wägeterminals der Baureihen IT1, IT3, IT2000M, IT4000E, IT6000E(T), IT8000E(T) an einen oder mehrere PCs.

  • Anschluss der Wägeterminals über serielle Schnittstelle oder über Ethernet-Verbindung, optional Multidrop-Betrieb über RS485-Netzwerk
  • Schnittstellenparameter und Übertragungsprotokoll für jedes Gerät individuell einstellbar


Integrierte Testfunktion
Über ein Dialogfeld können Befehle eingegeben und zum Wägeterminal gesendet werden. Die Antwort vom Wägeterminal wird angezeigt.
Dadurch möglich:

  • Einfache Überprüfung der Verbindung zum Wägeterminal
  • Einfaches Austesten des ONLINE-Befehlsatzes ohne zusätzliches Programm

Optionen

  • Protokollierung von Übertragungsfehlern, Ausnahmen oder der vollständigen Kommunikation
  • In Verbindung mit dem Programm PC ARCHIVE Eintragung der eichpflichtigen Wägedaten in den eichfähigen Gewichtsspeicher auf der PC-Festplatte
  • Client-Server-Betrieb für den Zugriff von mehreren PCs auf ein Wägeterminal
  • Passwortschutz für Konfiguration und Schnittstellenparameter möglich

Systemvoraussetzungen
PC COM+ läuft unter den Windows Betriebssystemen Vista und Windows 7/8/10.

Fragen? Wir rufen zurück!

Kostenlose technische Erst-Beratung

Vertriebspartner werden

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder