Eichfähige Wägeterminals für Abfüllwaagen und Dosiersysteme

Leistungsstark. Schnell. Anpassbar.

Entscheidend für die Geschwindigkeit und die Präzision von Abfüllanlagen sind sowohl die Waagen-Mechanik als auch die Abfüllsteuerung. Die eichfähigen SysTec-Wägeterminals beschleunigen und optimieren Abfüll- und Dosierprozesse von großen Gebinden wie Fässern, Kanistern, Säcken, Big Bags und IBC-Containern. Egal ob Pulver, Granulate, Pasten, Flüssigkomponenten oder Abfüllungsprozesse in explosionsgefährdeten Bereichen – SysTec bietet das passende Wägeterminal.

Anschließbar sind Wägezellen bzw. Waagen unterschiedlicher Bauart und Wägebereiche. Sowohl für Einkomponenten- als auch für Mehrkomponenten-Rezeptur-Dosierung stehen eichfähige Wägeprogramme zur Verfügung.

 

    Welches Wägeterminal passt am besten zu Ihren Anforderungen?

    Sprechen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gerne!

    SysTec-Wägeterminals für BigBag-Abfüllanlagen
    SysTec-Wägeterminals für BigBag-Abfüllanlagen

    Copyright Foto: Janner Waagen

    IT6000E
    IT6000E
    SysTec-Wägeterminals für Flüssigkeitsabfüllung / Fass-Abfüllung
    SysTec-Wägeterminals für Flüssigkeitsabfüllung / Fass-Abfüllung
    SysTec-Wägeterminals für Gas-Abfüllanlagen
    SysTec-Wägeterminals für Gas-Abfüllanlagen

    Copyright Foto: Filltech

    IT2000M

    IT2000M

    für Wäge- und Dosieraufgaben in automatisierten Systemen: mehr zu IT2000M

    7 gute Gründe für SysTec-Abfüll- und Dosier-Wägeterminals

    1. Einfache Bedienung des robusten, eichfähigen Wägeterminals (Edelstahlgehäuse; IP69K)

    2. Hohe Durchsatzleistung durch schnelle Messwert-Verarbeitung

    3. Sollwert-genaue Dosierung

    4. Registrierung aller Daten von Einzel- oder Chargenabfüllung

    5. Optionale SPS-Anbindung über Feldbus oder Modbus TCP

    6. Anpassungen an kundenspezifische Bedien- oder Steuerungs-Abläufe

    7. Einfache Einbindung in PC-Netzwerke sowie Druckeranschluss

       

    Typische Einsatzfelder der Abfüllsteuerungen

    Nahrungs- und Futtermittel: SysTec-Wägeterminals sorgen für eine hohe Produktionseffizienz bei Abfüll- und Dosieranlagen im Lebensmittel- und Agrarbereich.

    Chemie und Pharma: Sowohl Gefahrstoffe als auch Nicht-Gefahrstoffe können mit SysTec-Wägeterminals in verschiedenste Gebinde abgefüllt werden.

    Farben und Lacke: Das Abfüllmanagement und die rezeptgesteuerte Dosierung gewinnen mit SysTec-Wägeterminals an Schnelligkeit und Präzision.

    Baustoffindustrie: Eine hohe Durchsatzleistung ist mit SysTec-Wägeterminals garantiert.

    Befüllen von LKW und Schienenfahrzeugen: SysTec-Wägeterminals lassen sich einfach in Anlagen zur Fahrzeug-Befüllung integrieren.

     

      Beispielkonfiguration IT6000E <i>BIGBAG</i>
      Beispielkonfiguration IT6000E BIGBAG
      Beispielkonfiguration IT8000E <i>BAG</i>
      Beispielkonfiguration IT8000E BAG
      Beispiel-Konfiguration mit Wägeterminal IT4000E <i>DOS</i>
      Beispiel-Konfiguration mit Wägeterminal IT4000E DOS
      Beispiel-Konfiguration mit Wägeterminal IT8000E <i>FILL</i>
      Beispiel-Konfiguration mit Wägeterminal IT8000E FILL
      ModellIT1 FILLIT2000M FILLIT3 FILL2IT4000E DOSIT6000E FILLIT8000E FILL
      Eichfähig als SWA---
      Anzahl Waagen111122
      Ventilsteuerung Überspiegel
      Ventilsteuerung
      Unterspundloch / Teilunterspiegel / Unterspiegel
      ---
      Modbus/TCP---
      PROFIBUS DP / PROFINET / Ethernet/IP----
      Protokollierung auf Drucker-
      Protokollierung auf Host-
      Protokollierung in Datei---
      Anzahl Produkte--10109999
      Kundenspezifisch anpassbar----
      Ansteuerung Tropfenfänger---
      ModellIT2000M BAGIT6000E BAGIT8000E BAG
      Eichfähig als SWA
      Anzahl Waagen111
      Modbus/TCP
      PROFIBUS DP / PROFINET / Ethernet/IP-
      Protokollierung auf Drucker-
      Protokollierung auf Host-
      Protokollierung in Datei-
      Anzahl Produkte999999
      Kundenspezifisch anpassbar-
      Lizenzpflichtig--
      Analogausgang (Applikation)
      Konfigurierbare E/A--
      Sackklemmensteuerung
      Externe Produktanwahl (1-4 oder 1-15)
      Produktdatenvorgabe über SPS--

      Fragen? Wir rufen zurück!

      Kostenlose technische Erst-Beratung

      Vertriebspartner werden

      Alle Felder mit * sind Pflichtfelder