IT2000M Wäge-/Dosiermodul

IT2000M ist konzipiert für Wäge- und Dosieraufgaben in automatisierten Systemen, z.B. zum Betrieb als:

  • eichfähige Abfüllsteuerung mit MID-Baumuster-Prüfbescheinigung zur Abfüllung von Flüssigkeiten oder Feststoffen oder als
  • Bandwaagen-Steuerung zur Annahme und Verladung von Schüttgütern oder als
  • Prozess-Wägeterminal zur Gewichtserfassung oder Durchsatz-Steuerung an Durchlaufwaagen oder als
  • Dosierwägeterminal für automatische Dosierung in einem Chargen-Dosiersystem innerhalb eines Pozess-Leitsystems oder als
  • universelles über Feldbus ferngesteuertes  eichfähiges Wäge-/Dosier-Modul mit integriertem Alibispeicher

Gewichtswert und Statusinformationen der Waage werden kontinuierlich über PROFINET, PROFIBUS DP oder Ethernet/IP an die angeschlossene SPS oder das Leitsystem übertragen. Das leistungsfähige ARM-Prozessor-System verarbeitet bis zu 800 Gewichts-Messungen pro Sekunde. Über bis zu 14 optoisolierte schnelle digitale Ein-/Ausgänge kann z.B. die komplette Abfüllanlage gesteuert werden – eichgenau, mit maximaler Durchsatzrate, auf kleinstem Raum und zu einem überzeugenden Preis-/Leistungsverhältnis.

IT2000M
IT2000M

für Wäge- und Dosieraufgaben in automatisierten Systemen

IT2000M
IT2000M

für die einfache Hutschienen-Montage

Blackbox: IT2000M
Blackbox: IT2000M
  • Hochgenaue Gewichtsermittlung und Dosierung an allen Waagen mit Analog-DMS-Wägezellen
  • Vielfältige Einsatzgebiete: z.B. Abfüllsysteme, Rezeptur-Dosiersysteme, Bandwaagen, Prozesswaagen
  • Eichfähiger Einsatz als nichtselbsttätige und selbsttätige Waage möglich (zugelassen in der EU, USA, Kanada, u.a.)
  • Kompaktes Edelstahlgehäuse (B x H x T: 92 x 120 x 106 mm), Schutzart IP20, einfache Montage auf Hutschiene
  • Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Besonders sicher: Ihre Daten sind netzausfallsicher, batteriegepufferte Echtzeit-Uhr, Passwort-Schutz, Web-Ferndiagnose möglich
  • Integrierter werksnormierter Messverstärker zum Anschluss von bis zu 8 DMS-Wägezellen (350 Ohm), 4- und 6-Leiter-Technik
  • Auflösung 30.000 d, interne Auflösung 524.000 d, eichfähige Auflösung 10.000 d bei max. 80 % Vorlast. Empfindlichkeit 0,33 µV/e, Messwertrate 50–800 gefilterte Messwerte / Sekunde
  • Kalibrierung als Einbereichs- oder Mehrbereichs-Waage. Linearisierung möglich

 

  • Ethernet TCP/IP und USB-Schnittstellen sind Standard
  • Als optionale Feldbus-Schnittstellen stehen zur Verfügung: Profinet, Profibus DP, Ethernet/IP und Modbus TCP
  • Auch serielle, analoge und Pulszähler-Schnittstellen sowie E/A-Erweiterungen auf max. 64 E/As sind verfügbar. Die Anzeige-/Tastatur-Einheit kann auch separat zum Einbau in die Schaltschranktür geliefert werden. Bedienung und Konfiguration erfolgen wahlweise über Anzeige/Tastatur oder per Passwort-geschütztem Webserver

BAG - Abfüllsteuerung für Säcke

 

BELT - Bandwaagensteuerung

 

FILL - Abfüllsteuerung für Flüssigkeiten

 

ONLINE - Wägeterminal im PC-Netzwerk

PROCESS - Prozesswaagen-Steuerung

CONTROL/ONLINE - über Feldbus ferngesteuert, mit Schaltpunkt- und Dosierfunktionen

Richtlinien

IT2000M
2014/30/EU, 2014/31/EU, 2014/32/EU

Normen

IT2000M
EN 61000-6-2, NAMUR NE21, EN 61000-6-4, EN 45501, OIML R 76-1, OIML R 61

EU-Baumusterprüfbescheinigung

IT2000M
als NSW, SWA
NTEP Bauartzulassung: SysTec Wägeindikatoren

NTEP-Bauartzulassung

als indicating element
IT2000M
ETL-zertifiziert: SysTec Wägeindikatoren

ETL-zertifiziert

in Übereinstimmung mit UL 62368-1 und CSA C22.2 Nr. 62368-1
IT2000M
EMI zertifiziert: SysTec Wägeindikatoren

EMI

in Übereinstimmung mit FCC Teil 15
IT2000M
Kanada Bauartzulassung: SysTec Wägeindikatoren

Measurement Canada: Bauartzulassung

als indicating element
IT2000M
Russland Bauartzulassung: SysTec Wägeindikatoren

Russland:

Bauartzulassung als Auswertegerät
IT2000M
IT2000M

Fragen? Wir rufen zurück!

Kostenlose technische Erst-Beratung

Anfrage Produkt

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder