SysTec-Wägeelektronik für Doppel-Abfüllstation

Für eine neue petrochemische Fabrik in Vietnam hat das Intralogistik-Unternehmen BEUMER eine Doppel-Abfüllstation für Kunststoff-Granulate bei EMDE bestellt, bei der die leistungsfähigen
SysTec-Wägeterminals des Typs IT8000E zum Einsatz kommen. Dabei legte BEUMER ein besonderes Augenmerk auf einen hohen Durchsatz bei gleichzeitiger Präzision - die Wägeelektronik von SysTec ist für solche Abfüllaufgaben bestens geeignet.

 

Die wichtigsten Fakten

  • Abfüllleistung: 50 Tonnen/Stunde
  • Waagenauflösung von 100 g bei einer Abfüllmenge von 1.000 kg
  • Robuste SysTec-Wägeelektronik
  • PROFINET-Anbindung
  • Schnelle Implementierung der Abfüllanlagen durch EMDE

 

Produkte

  • IT8000E: vielseitiges und robustes SysTec-Wägeterminal für den Dauerbetrieb
  • SysTec-Applikationssoftware BIG BAG E  sorgt für zügige Befüllung
  • EMDE-Doppel-Abfüllanlage mit Rollengang zur Big Bag-Beförderung

 

Schaltschrank mit SysTec-Wägeterminals

Schaltschrank mit SysTec-Wägeterminals

Robuste Wägeelektronik von SysTec

Big Bags schnell abfüllen
Big Bags schnell abfüllen

Copyright Foto: EMDE

Diesen Bericht teilen

Kundennutzen

  1. Hoher Durchsatz mit Doppelfüllstationen - schnelle und robuste Wägetechnik
  2. Hochgenaue Dosiersysteme
  3. Leistungsfähiges Steuerungssystem
  4. Intuitive Bedienung für Personal
  5. Anbindung an Drittsysteme, z.B. an ein Lagermanagement-System, sowie an ein übergeordnetes Leitsystem an das Wägedaten gesendet werden zur Visualisierung in Messwarten

Der Kunde

Mit 5.100 Mitarbeitern in über 70 Ländern bietet das Unternehmen BEUMER Intralogistiklösungen in den Bereichen Fördern, Verladen, Palettieren, Verpacken, Sortieren und Verteilen.
Neben der chemischen Industrie ist BEUMER in diversen anderen Sektoren tätig wie beispielsweise Gepäckabfertigung, Baustoffe, Minen, Häfen oder E-Commerce.

Das abzufüllende Material - Kunststoffgranulat

In der Doppelabfüllstation werden LLDPE- (Linear Low Density Polyethylene), HDPE- (High Density Polyethylene) und PP- (Polypropylen)-Granualte verwogen, dosiert und in Big Bags abgefüllt. Durch Schmelzen der Granulate lassen sich diese in zahlreiche Endanwendungen wie Plastikflaschen, Verpackungsfolie, Kabelummantelungen, Handy-Gehäuse und technische Fasern umwandeln.

Feedback unseres Partners EMDE

„Aufgrund der einfachen Einbindung in unsere Anlagen und dank der intuitiven Handhabung durch die Anlagenbediener, sind die eichfähigen und international zertifizierten SysTec-Wägeterminals sehr gut für unsere weltweiten Projekte geeignet.“

Erik Seidel, Projektmanager, EMDE

Auf einen Blick - die Abfüllanlage

SysTec kontaktieren - Ihr Partner für Wägeterminals

Vertriebspartner werden

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder