Ihr Wägetechnik-Glossar

Eichpflicht

Nach der EU-Richtlinie 90/384/EWG müssen Waagen amtlich geeicht sein, wenn sie z.B. wie folgt verwendet werden:

  • Geschäftlicher Verkehr, wenn der Preis einer Ware durch die Wägung bestimmt wird.
  • Bei der Herstellung von Arzneimitteln in Apotheken sowie bei Analysen im medizinischen und pharmazeutischen Labor.
  • Zu amtlichen Zwecken.
  • Bei der Herstellung von Fertigpackungen.

Außerhalb der EU gelten landesspezifische Gesetzgebungen für die Eichpflicht.