SysTec GmbH - Wägeterminals für den Waagen- und Anlagenbau
Ihr Webbrowser ist veraltet, dies kann zu Darstellungsfehlern auf der Webseite führen.
your webbrowser is outdated, update for full website experience.
SysTec GmbH - Firmenlogo

Wägeterminals für den Waagen- und Anlagenbau

Informationen anfordern

IT8000 SQC

Wägeterminal zur statistischen Qualitätskontrolle
gemäß Fertigpackungsverordnung (FPVO)

IT8000 SQC ist ein Kontroll-Wägeterminal für die Erfassung und Auswertung von Stichproben gemäß Fertigpackungsverordnung (FPVO).

Anschließbar sind Wägezellen bzw. Waagen unterschiedlichster Bauart und Wägebereiche, z.B.:
  • Tischwaagen
  • Bockwaagen
  • Präzisionswaagen.

Die hohe Gewichtswert-Auflösung und die schnelle Messwert-Verarbeitung von IT8000 SQC erlauben eine schnelle und präzise Erfassung und Auswertung der Stichproben. Die Stichproben können wahlweise nach Gewicht oder nach Volumen kontrolliert werden.
In der mehrzeiligen Anzeige werden Ergebnis und Mittelwert der Stichprobe und der Charge angezeigt. Die einfache Bedienung über Klartext-Anzeigen sichert eine schnelle fehlerfreie Bedienung und kurze Einarbeitungszeit.

Kompaktes Edelstahlgehäuse (IP65)
für Tisch-/ Stativ-Aufstellung oder Wandmontage.
Die wichtigsten Merkmale:
  • Produktdatei für bis zu 200 Produkte mit automatischer Zuordnung der Toleranzgrenzen gemäß FPVO und der Möglichkeit diese enger zu stellen
  • Eingabe des Taragewichts oder Tarawägung mit Mittelwertbildung.
  • Unabhängige Auswertung gleicher Produkte für bis zu 20 Produktionslinien
  • 3 verschiedene Prüfverfahren:
    einzeln, additiv und 2-stufig
  • Ausdruck des Stichproben- und/oder Chargenergebnisses gemäß FPVO mit 40 oder 80 Zeichen pro Zeile.
    Wahlweise auch Übertragung der Ergebnisse zur EDV
  • Statistik-Ringspeicher für 500 Einträge, z.B. für die letzten 100 Tage bei 5 Produkten täglich.
    Auswertung und Druck nach Produkt und Zeitraum.


© 2019 SysTec GmbH