Ihr Webbrowser ist veraltet, dies kann zu Darstellungsfehlern auf der Webseite führen.
your webbrowser is outdated, update for full website experience.
SysTec GmbH - Firmenlogo

Wägeterminals für den Waagen- und Anlagenbau

IT3000M Ex2/22

Universell einsetzbares eichfähiges Industrie-Wägeterminal


Seitenansicht

Frontansicht

Einbauversion

Universeller Einsatz

Geeignet für schwierige Umgebungs-Bedingungen mit hohen Hygiene-Anforderungen wie z.B. in Lebensmittel-, Pharma- und Chemiebetrieben.

Hoher Bedienungskomfort

Eine gut lesbare LCD-Anzeige für Gewicht, Zusatzdaten und die Klartext-Bedienerführung, verbunden mit einer leichtgängigen Tastatur, sichern eine schnelle und fehlerfreie Bedienung.

Wäge-Elektronik

IT3000M ist vorgesehen zum Anschluss von 1 oder 2 Waagen mit max. 16 Wägezellen. Die eichfähige Auflösung beträgt 6000d bei max. 80% Vorlast. Der Einsatz als Mehrbereichs-Waage (z.B. 3x3000d) oder als Mehrteilungs-Waage ist möglich. Optional können auch digitale Wägezellen angeschlossen werden.

Wäge-Programm

Anzeige von Netto-, Tara- oder Bruttogewicht. Klartext-Bedienerführung mit Eingabe von bis zu 20 Zusatzdaten (z.B. Auftrags-Nr., Kunden-Nr., Produkt-Nr., usw.).
Die Eingabe-Vorlauf-texte und die Länge der Eingabedaten sind konfigurierbar.
Die Wägedaten können intern eichfähig gespeichert werden (nur bei Applikation BASIC, TRUCK und ONLINE).
Eine Stückzahl-Erfassung oder Gewichts-Summierung ist ebenfalls möglich.
Über steckbare Zusatz-Module kann der Einsatz von IT3000M erweitert werden:

Wägebeleg-Ausdruck

über optionale Drucker-Schnittstelle. Vollständig konfigurierbarer Ausdruck auf Etiketten- oder Formular-Drucker. Ausdruck von Gewichten, Gewichts-Summen, Datum, Zeit, Fest-Texten, eingegebenen Daten und berechneten Werten.

Datenübertragung zum PC

Nach jeder Wägung Übertragung aller eingegebenen Daten, Datum, Zeit und Gewicht, Speicherung auf PC-Festplatte.

PC ONLINE Betrieb

über optionale PC-Schnittstelle. Gewicht-Abfrage, Tarierung, Nullstellung und weitere Funktionen vom PC aus. Wahlweise mit eichfähigem Gewichtsspeicher im IT3000M oder auf der PC-Festplatte. Datenübertragung seriell oder über Ethernet.

Schalten und Dosieren

Über das optionale Ein-/Ausgangs-Modul können 2 Gewichts-Grenzwerte überwacht werden. Start der Wägung und Tarierung sind von externen Tastern aus möglich. Alternativ können die Ein-/Ausgänge für einfache Abfüll-Vorgänge mit Start- und Stopp-Taster verwendet werden.

Schnittstellen

PC-Schnittstelle wahlweise Ethernet, RS232 oder RS485, einstellbar als 'Datenübertragung nach jeder Wägung' oder als 'Datenübertragung auf Anfrage'. Ferndiagnose über Internet möglich.

Drucker-Schnittstelle, wahlweise RS232 oder RS485, zum Anschluss eines Formular- oder Bon-Druckers, Belegdruck mit PC-Tool RTC CONFIGURATOR konfigurierbar.

Fernanzeigen-Schnittstelle, wahlweise RS232 oder RS485, verschiedene Fernanzeigen-Protokolle einstellbar.

2 digitale Eingänge und 2 digitale Ausgänge, optoisoliert, 24VDC, Ausgänge für Schaltpunkt-Überwachung oder einfache Abfüllungen. Eingänge für Start Wägung und Tarierung oder für Start/Stopp der Abfüllung.

Analogausgang, 0-20mA, 4-20mA, 0-10V, 2-10V, 32.000 Teile zur analogen Gewichtswert-Ausgabe.

Anzeige und Tastatur

20-stellige LCD-Klartextanzeige mit Hintergrund-Beleuchtung, 14mm Zeichenhöhe, für Gewichtsanzeige, Bediener-Dialoge und Kalibrierung.
Folientastatur mit nummerischen Tasten zur Eingabe von Handtara und Zusatzdaten, Waagen-Tasten zum Nullstellen und Tarieren sowie Funktions-Tasten. Eingabe von Alpha-Zeichen über Tastatur-Mehrfachbelegung.

Wäge-Elektronik

Zum Anschluss von einer oder zwei Waagen mit max. 16 Analog-DMS-Wägezellen (AC-Version) oder max. 6 DMS-Wägezellen (DC-Version), eichfähige Auflösung 6000d (bei max. 80% Vorlast). Interne Auflösung 524.000d.
Messwertrate 50 / Sek., Empfindlichkeit 0,33mV/e. Alternativ mit Anschluss-Modul für digitale Wägezellen (Mettler-Toledo TBrick, K..., MTX, Flintec RC3D, HBM C16i).
Speicherung von Waagen-Störungen in internem FIFO-Speicher.

Kalibrierung

von Waagen mit Analog-DMS-Wägezellen:
Einstellung als 1-, 2- oder 3-Bereichswaage oder als Mehrteilungswaage.
Abgleich wahlweise mit Gewichten oder digital durch Eingabe der Wägezellen-Empfindlichkeit.
Mit Linearisierungs-Möglichkeit.
Kalibrierung über Klartext-Bedienerführung. Alle Kalibrier- und Einstelldaten können zum/vom PC übertragen oder ausgedruckt werden.

Datenspeicher

Interner eichfähiger Gewichtsspeicher zur Speicherung der letzten 120.000 Wägungen.

Netzausfallsichere Speicherung von Datum und Uhrzeit.

Applikations-Speicher:
  • BASIC: 10 Fest-Tarawerte
  • COUNT: 10 Referenz-Gewichte
  • TRUCK: 100 Erstgewichte
  • FILL: 10 Produkte


Optionen

2-facher Waagen-Anschluss DUAL-ADM
zum Anschluss von 2 Analog-DMS-Waagen.

PC Software Tool PC COM+ / PC ARCHIVE
zur eichfähiger Gewichtswert-Speicherung auf der PC-Festplatte, Speicherung der Wägedaten mehrerer Jahre möglich.

RTC CONFIGURATOR
PC-Tool für die Kalibrierung sowie für die Konfiguration von Eingabe-Dialogen und Druckbild-Gestaltung.

RTC Web Interface
für die Ferndiagnose über eine Ethernet-/Internet-Verbindung.

Ethernet-Anschlusskabel mit RJ45-Stecker, 5m oder 10m.

Schutzhaube
zum Schutz der Anzeige und Tastatur vor Verschmutzungen.

Spannungs-Versorgung

Wahlweise 110 – 240VAC, 50 – 60Hz über integriertes Netzteil oder 12 – 30VDC.
Leistungsaufnahme max. 15VA.

Betriebstemperatur

– 10 bis + 40°C bei 95% rel. Luftfeuchte, nicht kondensierend.

Ex-Ausführung

mit ATEX-Zulassung zur Installation im Ex-Bereich, Zone 2 (Gas) oder Zone 22 (Staub)

LCD-Klartext-Anzeige

für Gewichtsanzeige, Bedienerdialog und Kalibrierung. Mit Hintergrund-Beleuchtung, Zeichenhöhe 14mm.

Edelstahlgehäuse IP69K

Geeignet für rauhe Umgebungsbedingungen. Mit Bügel für Tisch-Aufstellung oder Wand-Montage. Integriertes Netzteil, alle Kabel-Zuführungen über dichte Kabel-Verschraubungen.


Spannungs-Versorgung

110 – 240VAC (integriert)
für stationären Einsatz
oder 12 – 30VDC (integriert)
für mobilen Einsatz.

Tastatur

mit Tasten für Nullstellung, Tarierung und Gewichts-Ausdruck. Nummerische Tasten zur Eingabe von Hand-Taragewicht und Begleitdaten. Text-Eingabe über Tasten-Mehrfachbelegung.


© 2017 SysTec GmbH